Neues bei Erlenbach

BREAKING NEWS

NEWS

Bleiben Sie up-to-date

Informieren Sie sich hier über Messen, inhouse Events und weitere aktuelle Neuigkeiten rund um das Unternehmen Erlenbach...

Unser YouTube Channel

Abonnieren Sie gleich unseren YouTube Channel

Bleiben Sie informiert und verpassen Sie kein update auf unserem YouTube Channel - einfach Erlenbach auf YouTube abonnieren!

 

Countdown K 2019

Sie finden uns an gewohnter Stelle: 
Halle 13, A93

Schon vor der offiziellen Zulassung der Messe Düsseldorf waren wir mit den Vorbereitungen zur diesjährigen Kunststoffmesse beschäftigt.
Wir werden die Zeit bis zum 16. Oktober 2019 nutzen um interessante Themen für Sie vorzubereiten! Es lohnt sich also auf unserem Stand einen Stop einzulegen.

Erlenbach Italia S.R.L

Nachdem wir unsere Niederlassung in China und den USA gegründet haben, haben wir nun auch einen Standort in Italien. Wir freuen uns, Erlenbach Italia S.R.L in Como präsentieren zu können. Unsere Mitarbeiter vor Ort - Fabio Avogadri (Service; f.avogadri(at)erlenbach.de) und Marco Dubini (Sales; m.dubini(at)erlenbach.de / +39 334 905 1706) - verfügen über jahrelange Erfahrung in der Partikelschaumbranche und sind ab jetzt ganz nah bei Ihnen in Italien!
Gerne können sie Marco und Fabio für Ihre Anliegen in Italien kontaktieren.

Pro Erlenbach

Weitere Erfolgsgeschichte 

SCHÜTZ ENERGY SYSTEMS und Erlenbach haben erst kürzlich erfolgreich ein Austauschprojekt einer Formteilmaschine abgeschlossen.

zur Detailseite

Formteilautomat EMShuttle Evo

Kennen Sie schon unser neuestes Konzept?

Erlenbach präsentiert ein neues, sehr effizientes, Maschinenkonzept zur Formteilverarbeitung mit Einlegeteilen. 
Das 2 in 1 Konzept ist für viele verschiedene Anwendungen geeignet und lässt sich sowohl mit klassischem Bedienpersonal als auch vollautomatisiert betreiben. Wie könnte Ihre Anwendung aussehen?

Formteilautomat EMShuttle Evo

Die ersten 100 Tage bei Erlenbach...

Kai Wiedemuth, Geschäftsführer

Wenn Sie eine neue Herausforderung in einem gewohnten Umfeld beginnen, erwarten Sie nur wenige unbekannte Themen. Ich habe in Lautert Mitte November letzten Jahres angefangen, nachdem ich ein Jahr außerhalb der Maschinenbau Branche tätig war. Ich war überzeugt, dass die Welt zwischen zwei multinationalen Maschinenbauern insgesamt nicht so unterschiedlich sein kann. Ich hatte Recht und Unrecht zur gleichen Zeit…
Wir haben in Bezug auf Kunden und Projekte, sowohl bei internen als auch bei externen Schnittstellen, ähnliche Herausforderungen wie bei meinem früheren Arbeitgeber. Aber es gibt auch einige neue Probleme, denen ich in meiner gesamten beruflichen Karriere bisher nicht begegnet bin. Nach meinen ersten 100 Tagen darf ich sagen, dass ich aufgrund meiner vorherigen Jobs gute Impulse für unser Kerngeschäft setzen kann. Und ich freue mich sehr darauf, meine persönlichen Herausforderungen in den neuen Bereichen, zusammen mit einem aufgeschlossenen Managementteam, zu meistern um Erlenbach als international bekannten Partner in der Partikelschaumbranche auf die nächste Stufe zu heben.