Inhaltsbereich

02.05.2018

EPP Success Story

Lesen Sie mehr über unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit...


… wie alles begann…
Zum Thema EPS Verarbeitung macht der Fa. Flatz aus Österreich niemand etwas vor! Auch im Bereich EPP und E-TPU hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren erfolgreich positioniert. Gemeinsam haben Flatz und Erlenbach vor 2 Jahren dafür die Basis geschaffen.

Klaus Nussbaumer, Fa. Flatz: „Als kompletter Neueinstiger im EPP Markt waren unsere Erwartungen an den Lieferanten sicherlich sehr hoch. Wir suchten einen Partner der uns in Theorie und Praxis einführt und kurze Lieferzeiten garantieren kann, da ein konkretes Lieferprojekt bestand.“

 … was gefordert wurde…
Schnell war klar – das Projekt über 2 EPP Maschinen musste kurzfristig umgesetzt werden - Benutzerfreundlichkeit, schneller und einfacher Werkzeugwechsel, sowie die Einbindung ins vorhandene BDE System waren nur einige Anforderungen an Erlenbach.

Klaus Nussbaumer: „Ein Technikum im Hintergrund, in dem wir unsere Werkzeuge abmustern und unsere Mitarbeiter schulen konnten war uns wichtig.“

… welche Lösungen es gab…
Der zuständige Key Accounter Sven Berthold nahm sich viel Zeit den Mitarbeitern von Flatz Erlenbach´s Lösungen für die EPP und E-TPU Verarbeitung - oft im Livebetrieb unseres Technikums – näher zu bringen. Besonders die Vorteile des Kniehebels, wie zum Beispiel die präzise Positionier- und Wiederholgenauigkeit beim Spaltfüllen in der EPP Verarbeitung, konnten live demonstriert werden und haben scheinbar überzeugt:

Klaus Nussbaumer: „Das Konzept mit Kniehebel und E-Antrieb und die Handhabung von Werkzeugaufnahme und –wechsel haben uns überzeugt. Das Gesamtpaket stimmte: Betreuung, technischer Aufbau, kurzfristige Umsetzung trotz einiger „Sonderwünsche“.

… wie wir gemeinsam gearbeitet haben…
Die Fa. Flatz, als innovationsgetriebenes Unternehmen, wurde für Erlenbach nicht nur zum Geschäftspartner
sondern schnell zum Entwicklungspartner.

Sven Berthold, Team Erlenbach: Bei einem Partner wie Flatz, der technologisch hohe Ansprüche stellt, ist der ständige
Austausch und Dialog unbedingt erforderlich und wertvoll für beide Seiten.

… wie es weitergeht…
Nach der Installation und Inbetriebnahme der ersten Maschinen folgten weitere Projekte. Erlenbach ist stolz die Fa. Flatz als neuen Geschäftspartner gewinnen zu können – umso mehr freut es uns  folgendes zu hören:

Klaus Nussbaumer: „menschlich und technisch stimmt das Paket aus dem Hause Erlenbach.“

 

Auch Sie wollen eine solche Success Story mit dem Erlenbach Team erleben? Egal ob Newcomer oder alter Hase, wir freuen uns auf Sie!

 





Rechter Inhaltsbereich